Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Pferdetraining

Ich möchte Reitern und Pferdebesitzern helfen, wieder mehr Verständnis für den Partner Pferd zu entwickeln und mit Freude und Spaß in den Sattel zu steigen.

Dabei steht erst einmal nicht im Vordergrund, mit welcher Ausrüstung ihr unterwegs seid oder welche Reitweise ihr bevorzugt.

Durch gezieltes Training möchte ich erreichen, dass Pferd und Reiter als Team Spaß und Freude im täglichen Umgang miteinander haben, denn nur so sind gezielte Fortschritte möglich. 

 

Wenn ihr Interesse an einem Tages- oder Wochenendkurs zum Thema Bodenarbeit/Reiten an eurem Stall habt, so kontaktiert mich bitte für weiter Informationen.

Ihr möchtet ohne Sorgen in den Urlaub fahren und euer Training dadurch nicht schleifen lassen?

Gerne übernehme ich die Betreuung während eurer Abwesenheit.

 


 Meine Trainingsinhalte 

Gebisslose Zäumung, die Kalifornische HackamoreGebisslose Zäumung, die Kalifornische HackamorePferde Basiswissen
Krankheiten, Ausrüstungskunde, Pferdehaltung- und Pflege von A-Z. 
(auch als Kurs für Einsteiger)


Führungskompetenz entwickeln

Fairness, Vorhersehbarkeit, Verständnis und liebevolle Konsequenz, diese Eigenschaften machen einen guten Führer für das Pferd aus.

 

Gymnastizierung im Sattel zur Gesunderhaltung

Mit speziellen Übungen bleibt euer Pferd gesund und geschmeidig, egal in welcher Reitweise ihr unterwegs seid.

 

 

Körpersprache des Pferdes deuten und verstehen

Das Pferd, ein Fluchttier mit besonderen Verhaltensweisen, diese gilt es zu erkennen und zu lenken.

 

Westernreiten

Einfach erklärt für Einsteiger, Umsteiger und ambitionierte Freizeitreiter/Turniereinsteiger.

Trail, Pleasure, Horsemanship und Co., auch als Tageskurs an eurem Stall.

  

 Grundlagenerziehung und Führtraining 

 Gutes Benehmen erarbeiten, Unfällen vorbeugen.

 

Arbeit am Kappzaum

Ohne Ausbinder und Hilfszügel sinnvoll longieren.

 

Angst im Reitsport

 Schritt für Schritt mit mentalem Training und Unterstützung, entspannt und mit Freude, zurück in den Sattel.

 

 

 

 

Schöne Ausflüge in der Natur genießen zu können ist der Wunsch vieler Freizeitreiter.Schöne Ausflüge in der Natur genießen zu können ist der Wunsch vieler Freizeitreiter.

Raus ins Gelände              

Kontrolliert und gelassen durch Wald und Flur.

Wie plane ich einen Tagesausflug mit meinem Pferd.

 

Jungpferdeschule

Schonende Vorbereitung auf das Leben als Reitpferd.

 

Gelassenheitstraining (mit Elementen der GHP) 

 Flatterband, Rappelsack, Plastikplane und Co., endlich kein Schreckgespenst mehr.

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?